Montag, 10. Dezember 2012

Verspätetes Geburtstagsgeschenk

Ja ich lebe noch und nähen gehört noch zu meinen Hobbys ;-).

Heute möchte ich Euch das Geburtstagsgeschenk für meinen Liebeling zeigen. Natürlich ist es schon überreicht.
Er hat es sich schon so lange gewünscht.
Ihr werdet Euch sicher wundern, eine Patchworkdecke für einen Mann? Nun ja, er will es auch gern wohnlich haben in seinem LKW wenn er die Woche über unterwegs ist.
Aber jetzt zur Decke, genäht aus vielen alten Jeans von mir und Ihm, wie gesagt ein lang gehegter Wunsch.

 Ich habe versucht so viele Taschen wie möglich mit zu vernähen, was die Sache nicht einfacher gemacht hat. Und zum Quilten habe ich sie natürlich nicht mehr unter die Maschine bekommen dieses "Monsterteil". Habe ich dann in Handarbeit zusammengebracht. Jeans, Volumenvlies und kuschlige Rückseite (natürlich auch vergessen zu fotografieren).
Die Decke hat eine fertige Größe von 2,20 x 1,40 m und wiegt dadurch auch einiges.
 Die einzelnen Quadrate sind 20 x20 cm groß, 66 Stück verarbeitet und mit einer 10 cm breiten Einfassung.

Hat mir aber Spaß gemacht dieses Projekt zu verwirklichen und mein Schatz hat sich echt gefreut.

Wer noch kreative Einfälle hat und sie umsetzt findet Ihr beim Creadienstag und bei Meertje.

So das war es erstmal wieder für heute,
Euch eine schöne Woche und eine schöne Vorweihnachtszeit.

lg bea

Kommentare:

  1. deine decke ist richtig toll geworden - sieht gut aus !!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinnsarbeit - hat sich aber gelohnt, denn die Decke ist klasse und ein wunderbares Unikat!

    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Wow, this is really great! Beautiful quilt!

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Stück! Jeans und Patchwork mag ich sehr.
    Liebe Grüße
    Natascha

    AntwortenLöschen
  5. Erst dieser schöne Jeans-Pouf heute beim Creadienstag und nun auch noch deine super Patchworkdecke. Die ist wirklich toll geworden. Ich liebe Patchwork, dass tatsächlich aus alten Sachen genäht wird.

    Ist der Schmerz in Schultern und Nacken wieder weg ;-)? Solche Decken haben wirklich ein ziemliches Gewicht...

    Begeisterte Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  6. heut ist wohl Jeansrecyclingtag:)
    eine super coole Decke! sowas brauch ich auch noch...

    lg andrea

    AntwortenLöschen