Montag, 24. September 2012

Wintermantel Sew Along

Nein ich wollte nicht mitmachen, hab ich doch jämmerlich beim Frühlingsjäckchen versagt. Aber Beiträge kann man ja lesen, hab ich gedacht.
Und beim Lesen wurde mir klar das ich doch mitmachen muß!!!
1. Ich brauche unbedingt einen längeren Mantel für meine neuen selbstgenähten Kleider und Röcke.
2. Den einzigen Mantel den ich besitze ist nicht lang genug und auch etwas eng.
3. Ich habe sogar einen Mantelstoff hier zu liegen.
Ihr merkt schon, ich hatte gar keine Wahl ;-)
Werde mich trotzdem nicht unter Druck setzen und alles ganz entspannt angehen, jawoll!
Für einen Schnitt habe ich mich sogar schon entschieden. Ok, sollte ja auch so sein :-)
Der Schnitt ist aus der Burda Easy Herbst/Winter 2007. Mir gefällt vor allem das das Nähen Schritt für Schritt beschrieben ist und es ein Fertigschnitt ist. Ich brauche also nur noch auszuschneiden, super.
Das einzige was ich vielleicht ändern werde ist der Kragen und die Taschen. Ich finde Stehkragen so schön und bei diesen Blasebalgtaschen habe ich Angst das es zu sehr aufträgt. So genau weiß ich das allerdings noch nicht.
So hier nun mein Schnitt.


So das war es erstmal von mir, muß mir jetzt noch passendes Fellimitat besorgen. Und die anderen Nähwütigen Mutigen Damen findet hier wieder hier

Euch eine gute Nacht und einen guten Wochenstart.

liebe Grüße Bea

Kommentare:

  1. Ich hab mich auch nicht ran gewagt. Wünsch Dir aber viel Erfolg
    lg aline
    ps: Kommst du zum bloggertreffen nach berlin?

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie schön... Da bin ich ja mal gespannt!
    LG, Lexie

    AntwortenLöschen
  3. Schnitt sieht sehr schön aus - das würde mir auch gefallen.

    Liebe Grüße
    mei

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Schnitt. Bei den Taschen wäre ich auch vorsichtig. Die sehen auf dem Bild ja schon ziemlich mächtig aus. Viel Erfolg.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen